Mirrads tritt dem SENSE DOJO Ecosystem bei



Gestern ist etwas Aufregendes passiert! Gemeinsam mit unserem Partner Mirrads sind wir entscheidende Schritte für die Umsetzung des SENSE DOJO Hub gegangen! Dieser Hub ist ein wichtiger Ankerpunkt für das SENSE DOJO Ecosystem, in dem alle Player des Gesundheits- und Fitnessmarkts über innovative Services miteinander verbunden werden.

SENSE DOJO CEO Marcus Meyer: “Wir glauben, dass Digitalisierung nicht nur ein Wort sein darf. Digitalisierung muss sichtbar sein und den Menschen wirklich unterstützen, gesunde und nachhaltig wirksame Routinen zu etablieren. Durch die Partnerschaft mit dem Ingolstädter Smart Mirror Technologie Unternehmen Mirrads kann der SENSE DOJO Hub Digitalisierung sichtbar machen und dem Kunden im Sportretail, Fitness- und Gesundheitsmarkt als Ankerpunkt und Service Hub helfen, gesund und fit zu bleiben.”


Smart-Split-Workouts mit der SensAI

Dazu gehört auch die Entwicklung unseres Smart-Split-Workouts. Dabei können User wann und wo sie wollen Fitness-Übungen mit einer maximalen Länge von 11 Minuten absolvieren. Durch das Eliminieren von festgelegten, undynamischen und nicht-individuellen Fitnessplänen und Etablieren einer kürzeren Mindesttrainingsdauer bleiben Sporttreibende länger und einfacher motiviert. Unterstützt werden sie dabei von unserer SENS_AI, die ihnen zur individuellen Situation passende Übungen vorschlägt und wichtige Regenerationszeiten für einzelne Muskelgruppen errechnet.

Mit SENSE DOJO erhalten User Zugang zu einem persönlichen Coaching- und Fitness-Ecosystem, das in Partnerschaft mit Unternehmen aus der Sport- und Fitnessbranche entwickelt wird. Einer dieser Partner ist Mirrads.



Mirrads – Teil des Ecosystem

Mirrads ist ein Retail-Tech-Startup aus Ingolstadt und entwickelt digitale Lösungen für den stationären Einzelhandel. Gemeinsam mit Mirrads arbeiten wir an einer digitalen Fitness-Innovation! Mittels Kameras und Tiefensensoren scannen wir die Körperbewegungen von sportbegeisterten Kund_innen und übertragen diese in Echtzeit auf den Mirrads-Spiegel vor ihnen. Währenddessen können sie sich selbt und etwaige Anleitungen, Übungen und sonstige Projektionen weiterhin im Spiegel sehen.

Mirrads Geschäftsführer Peter Stahr: “Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Sense Dojo und die Möglichkeit unsere Smart Mirror um einen spannenden Anwendungsfall zu ergänzen. Gemeinsam bringen wir so ein weiteres Stück Erlebnis in den stationären Handel und die Fitnessbranche.”

Unser Geschäftsführer Marcus Meyer und Mirrads Geschäftsführer Peter Stahr haben ihren bereits virtuell erfolgten Schulterschluss gestern im Mirrads HQ in Ingolstadt mit einem Handschlag besiegelt.



Mehr Infos zu Mirrads findet ihr auf ihrer Website.


Mehr Infos zu unseren Partnern und zukünftigen Projekten bekommt wie immer hier im SENSE DOJO Blog.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen